Arbeitskreis Weiler Flüchtlingshilfe

TEILEN

AKTUELLES

Neue Wege sich zu treffen

Neue Wege sich zu treffen

Seit einigen Monaten gelten die Beschränkungen nun, die wegen der Corona - Pandemie notwendig geworden sind. Inzwischen sind diese gelockert worden und es sind wieder Treffen mit bis zu 20 Personen möglich. Der Wunsch sich zu treffen war auf beiden Seiten –...

mehr lesen
Neue Wege bei den Hausaufgaben

Neue Wege bei den Hausaufgaben

Wie kriegen wir das jetzt am Besten organisiert? Das war die Frage, die uns zu Beginn der Ausgangsbeschränkungen und der Schulschließung beschäftigte, war doch dadurch auch die Hausaufgabenhilfe nicht mehr wie gewohnt möglich. Sich neuen Lernstoff eigenständig zu erarbeiten, ist sicher für viele Schüler eine Herausforderung.

mehr lesen
Neue Wege in der Nähstube – Masken

Neue Wege in der Nähstube – Masken

Seit ein Paar Tagen gilt die Maskenpflicht nun. Jeder ist verpflichtet in der Öffentlichkeit eine Maske zu tragen. Sinn dahinter ist, den anderen, also mein Gegenüber vor einer Infektion mit Corona zu schützen. Das funktioniert also auch nur, wenn wirklich alle eine Maske tragen. Und so werden zur Zeit in vielen Haushalten Masken genäht.

mehr lesen
Neue Wege zu Ostern

Neue Wege zu Ostern

Seit 4 Wochen gelten die Ausgangsbeschränkungen nun. Seitdem sind auch in Weil Kontakte zu den Geflüchteten nur schwer möglich. Wie für alle anderen gilt es, Abstand zu halten und Besuche zu vermeiden. Das ist für niemanden einfach, trifft die Familien, die in engen, kleinen Wohnungen leben, aber besonders.

mehr lesen